Menu

 „Intellektuell losgelöste Förderung bewirkt eine Schwächung der Lebenskräfte.“ MariaLuisa Nüesch

„Die Spiele der Kinder sind nichts als Äusserungen ernster Tätigkeit im leichtesten Flügelkleide.“  Jean Paul
 
„Der Erzieherinstinkt der Menschheit hat schon durch das allgemeine Bewusstsein ein wunderbares Mittel geschaffen, wodurch der Mensch in den ersten Jahren in die Möglichkeit ver-setzt wird, an dem Veränderlichen, Modifizierten, Beweglichen des Geistig-Seelischen zu arbeiten. Das ist das Spiel. Das ist auch die Art und Weise, wie wir ein Kind am Besten beschäftigen, dass wir ihm nicht Begriffe geben, die in feste Konturen geschnürt sind … Erzähle ich ein Märchen, so dass es die geistige Tätigkeit des Kindes anregt, dass nicht sich Begriffe in bestimmt Konturen ausbilden, sondern dass es die Konturen beweglich lässt, dann arbeitet das Kind so, wie jemand der probiert und durch das Probieren das rechte herauszubekommen sucht. Das Kind arbeitet, um herauszubekommen, wie seine Geistigkeit sich bewegen muss, damit es in der besten Weise seine Organisation heraus gestaltet, wie sie innerlich vorgebildet ist.“            Rudolf Steiner
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unser Halbtageskindergarten mit Blockzeiten findet für 3 bis 7-jährige Kinder von (7.30 Uhr) 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr von Montag bis Freitag statt. Anschliessender Mittagstisch und Nachmittagsbetreuung sind möglich.
 
 
Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen
und persönlichen Kontaktaufnahmen
für den Kindergarten und die Spielgruppe
für das Jahr 2018/19.
Die Aufnahmen erfolgen ab Januar 2018.
 
jacqueline.walter6@bluewin.ch
 
  

Rudolf Steiner Kindergarten, Kaiserstrasse 23, 4310 Rheinfelden
Tel. 061 831 42 05 (J. Walter)